UnfallSchutz


Alle 4 Sekunden - also fast 8 Millionen Mal im Jahr - geschieht in Deutschland ein Unfall. Manche mit schweren Folgen für die Gesundheit bis hin zur dauernden Pflegebedürftigkeit. Der UnfallSchutz der NÜRNBERGER ist vielfältig:

  • Komfort-Tarife speziell für Senioren
  • hohe Einmalzahlungen bei Invalidität
  • lebenslange Unfallrenten
  • Krankenhaustagegeld bzw. Unfalltagegeld
  • Bergungs- und Rettungskosten bis 55.000 EUR
  • Assistanceleistungen über den Malteser Hilfsdienst
  • Reha-Leistungen
  • Unterbringung im 2-Bett-Zimmer im Krankenhaus
  • Chefarztbehandlung, und so weiter...